Drucken

Theaterstück "Mit Herz und Hand"

Der theaterspielende Zimmerer Richard Betz begeisterte die Mittelschüler der Hahnenkammschule für das Handwerk. Er spielte dabei ein Börsengenie auf der Überholspur, der nach einer mustergültigen Karriere tief fiel und schließlich sein Glück im Handwerk fand. Währenddessen baute er ganz ohne Nägel und Schrauben eine Brücke und kam anschließend mit den interessierten Schülerinnen und Schüler noch in vertiefende Gespräche. Auch die Zimmereibetriebe aus der Region besuchten unsere Schule, die unseren Schülerinnen und Schülern die Chance gaben, mit ihnen in Kontakt zu treten.

Das war mal eine etwas andere, aber sehr motivierende Berufsorientierung.